Bis zum 31. Januar 2017 können sich Startups für den internationalen Start Up Energy Transition Award der dena bewerben. Der Wettbewerb ist offen für Ideen, die den weltweiten Klimaschutz und die Energiewende voranbringen. Die Startups mit den innovativsten Geschäftsmodellen haben die Möglichkeit, ihre Projekte und Lösungen vor internationalen Investoren, Entscheidern und Klimaschutzakteuren im Rahmen des Berlin Energy Transition Dialogue im März 2017 zu präsentieren und sich mit ihnen zu vernetzen.

Bewerbungen können unter www.startup-energy-transition.com eingereicht werden.